Gesundheitszentrum Roland Feuz   I  Winterthur  I  St.Gallen  I  Hauptwil  I                                                        Natel 079 428 26 67

Preisliste:

Für sämtliche Anwendungen gilt ein Stundensatz von Fr. 135.--.

Bei der Behandlung mit dem Global Diagnostics-Gerät (erweiterte Bioresonanz) dauert die Therapiesitzung 90 Minuten.

Für Rückführungen beträgt die Therapiesitzungsdauer mindestens 2, maximal 2 ½ Stunden.

Manuelle Therapien:

Wohlfühlmassage (Klassische Massage)

Sportmassage

Medizinische Massage

Spezielle Tiefenmassage mit Körperdehnungen

Schröpfkopfmassage

Fussreflexzonenmassage

Reflexologie (Schädel-/Ohr- und Handreflexzonenmassage)

Lymphdrainage

Wirbeltherapie nach Dorn-Breuss

 

Pflanzenheilkunde:

Phytotherapie (Tinkturen, Spagyrik, Gemmomazerate)

Aromatherapie (Anwendung ätherischer Öle)

Bachblütentherapie
 

Entgiftung und Stoffwechselaktivierung:

Ausleitungsverfahren (z.B. Schröpfen)

Hydrotherapie (Wickel, Umschläge)

 
Nazarov-Therapie (Biomechanische Stimulation nach Prof. Nazarov):

    - Bewegungseinschränkungen

    - Verklebungen, Verwachsungen im Gewebe

    - Mehrdurchblutung der Muskulatur gegenüber normaler Massage
     

Bioresonanz-Therapie (Vitalfeld-Analyse und Behandlung mit dem Global Diagnostics-Gerät):
Feststellung des Energiezustandes des Körpers mit anschliessender Frequenzbehandlung zur Stärkung der Selbstheilungskräfte
 

I-Health-Therapie:

    - Hautwiderstandsmessung auf den Meridian-Endpunkten

    - Schmerzfreie Behandlung mit elektromagnetischen Wellen, Farblicht und Mikrostrom

    - Hochmoderne Umsetzung der Chinesischen Elemente- und Akupunkturlehre

    - basiert auf den TCM-Grundlagen und der 5 Elementen-Lehre

     

Akupunkt-Massage (APM): Umverteilung von Energien bei Blockaden und bei Disharmonie der Ying- und Yang-Meridiane
 

Muskelketten nach Daniel Buch: Behandlung unter Berücksichtigung der muskulären Zusammenhänge des Körpers und Entblockung von Störzonen.
 

Osteopathie-Therapie (carniosacral und viszeral): Sanfte Behandlung faszialer Strukturen; Therapie durch die Verknüpfung des Bindegewebes des zentralen Nervensystems mit Bezugspunkten vom Bewegungsapparat und des Bindegewebes von Organen.
 

Oestopathie (Flüssiges System): Weiterentwicklung der cranialen und viszeralen Osteopathie (Wirkung von Synergien, Verstehen der Fraktale aus der Quantenphysik. Ein feiner, kleiner Impuls löst eine grosse Wirkung aus.
 

Scenar-Therapie: für die Raumfahrt entwickelt durch Wissenschaftler in Zusammenarbeit mit dem russischen Gesundheits-
ministerium. Mittels bipolarer Elektroimpulse werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und mit positivem, adaptivem Einfluss auf das Nervensystem und die Nervenautoregulation eingewirkt.
 

Bioresonanztherapie (mit Global diagnostics): Feststellung des Energiezustandes des Körpers mit anschliessender Vitalfeldtherapie zur Stärkung der Selbstheilungskräfte.
 

Humanenergetik: ganzheitliche Behandlung unter Berücksichtigung von Körper, Geist und Seele und zur Harmonisierung der Energiezustände und zur Stützung der unterschiedlichen Energiestrukturen.

Spezialisiert auf:

Schmerztherapie (Muskulatur und Gelenke), Kopfschmerzen (Migräne), Burn-Out, chronische Beschwerden in Stirn- und Nasennebenhöhlen, Hyperaktivität, Schlafprobleme, Antriebslosigkeit, psychische Belastungen (Familie, Arbeitsplatz, Umwelt) sexuelle Störungen, Stoffwechselstörung, Unterstützung bei Blutdruckstörungen, hormonelle Störungen (Wallungen)